Latest Story

30 Jahre Reitschule – 30 Jahre Widerstand

20/10/2017
30 Jahre Reitschule – 30 Jahre Widerstand

Vor 30 Jahren brannte es in Bern und anderen Städten: Die Forderung nach mehr Freiraum erschallte im ganzen Land. Die Menschen stellten sich gegen die herrschende Ordnung und forderten Selbstbestimmung und Freiheit. Mehrere Besetzungen wie etwa das Zaffaraya entstanden, wurden aber durch Staat und Polizei brutal angegriffen. Die Reitschule wurde in diesen Protesten erkämpft.
Read more »

Madrid eskaliert

17/10/2017

Sondergericht lässt führende Vertreter der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung ins Gefängnis stecken
Read more »

Zur antifaschistischen Demo…

09/10/2017
Zur antifaschistischen Demo…

Rund 500 Menschen sind heute unserem Aufruf gefolgt und in die Berner Innenstadt gekommen, um ein Zeichen gegen Faschismus, Rassismus und Sexismus zu setzen. Trotz unserer aktiven Kommunikation im Vorfeld, setzte die Polizei heute alles daran, Demonstrationsumzüge zu verhindern.
Read more »

Antifaschistische Demonstration 6. Oktober Bern

03/10/2017
Antifaschistische Demonstration 6. Oktober Bern

In jüngster Zeit haben sich in Bern und Umgebung faschistische, rassistische und sexistische Vorfälle gehäuft. Als Antifaschist*innen finden wir es wichtig, nicht einfach wegzusehen, sondern diese Entwicklungen zu thematisieren und konsequent zu handeln. Deswegen rufen wir am 06. Oktober zu einer lauten und bunten...
Read more »

USA, Antifa

27/09/2017

Die Antifa-Bewegung erhält in den USA zurzeit große Aufmerksamkeit, die Kritik an ihr ist heftig. Auch US-amerikanische Linke haben einiges an ihr auszusetzen.
Read more »

Aktionswochen und Demo mit Nekane

22/09/2017
Aktionswochen und Demo mit Nekane

Wir können es noch immer kaum glauben – Nekane ist frei! Sie sprüht vor Energie und ist daran, ihr Leben zu organisieren.
Read more »

Nekane wird überraschend freigelassen – Spanien zieht Haftbefehl zurück

15/09/2017
Nekane wird überraschend freigelassen – Spanien zieht Haftbefehl zurück

Nekane Txapartegi sitzt seit 17 Monaten in Zürich im Gefängnis und sollte nach Spanien ausgeliefert werden. In den Staat, in dem sie laut eigener Aussage gefoltert wurde. Nun hat Spanien den Haftbefehl gegen Txapartegi aufgehoben – wegen Verjährung.
Read more »

Renitente Nr. 1

renitente renitente ist ein offenes Zeitungsprojekt, das vielfältige kritische Stimmen zu Migrationsregimen veröffentlicht. renitente vertritt keine Einheitsmeinung, sondern verschiedene Positionen im Kampf gegen Rassismus, das Camp-System und Fremdbestimmung. Willst Du mitschreiben oder hast eine Kritik an den Texten, dann schreib uns auf: renitente@immerda.ch

Suchen